• Peter

Der SAFEDI Clip

Aktualisiert: Feb 18

Das Kernstück von SAFEDI ist einfach im Umgang, hat ungefähr die Größe einer 2-Euro Münze, wiegt 15 g und ist ein Clip, der an die Kleidung gesteckt wird. Ein kleines Stück Bluetooth-basierter Technik, das den Abstand zu einem anderen Clip ermittelt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Bei jeder Abstandunterschreitung von 1,5 Metern, die länger als drei Sekunden dauert, speichert der Clip die Begegnung mit seinem Gegenüber. Und tatsächlich exakt nur das. Zwei Clips speichern, dass sie einander zu nahe waren und das länger als drei Sekunden. Die Clips protokollieren keine Zeiten, sie verfügen nicht über GPS Funktionalität, sie können also keine Bewegungsprofile erstellen. Der sicherste, mögliche Datenschutz ist immer noch der, Daten gar nicht erst zu erzeugen. Das schließt den Missbrauch sicher aus. Im gesamten System werden außerdem keinerlei personenbezogenen Daten gespeichert.


Am Ende des Tages kommen die Clips in eine Ladestation, dort werden ihre Akkus geladen und sie übertragen die gespeicherten Nahkontakte in eine Cloud-basierte Applikation. Auch dort gibt es keinerlei personenbezogene Daten.


Sie hätten gern weitere Informationen zu SAFEDI, möchten SAFEDI kaufen oder würden sich gern informieren, welche SAFEDI Ihrem Unternehmen noch bieten kann? Sprechen Sie uns gerne einfach direkt an, um einen Präsentationstermin abzustimmen: vertrieb@jola.de / Fon: 02205 - 89680.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen